Ünsal Başer

Mein Name ist Ünsal Başer. Ich bin 34 Jahre alt und verheiratet. Meine Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik habe ich bei der Hüttenwerke Krupp Mannesmann (HKM) gemacht, wo ich zuletzt freigestelltes Betriebsratsmitglied war. Mittlerweile bin ich Gewerkschaftssekretär bei der IG Metall Duisburg-Dinslaken und habe mein Studium der Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen. Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit Sport, Musik oder Lesen. Als Duisburger bin ich selbstverständlich gerne auch bei den Heimspielen unseres MSV Duisburg dabei.

Die Rechte der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer liegen mir besonders am Herzen. Dafür mache ich mich auch politisch stark. Darüber hinaus ist es mir wichtig, dass Wirtschafts- und Umweltpolitik in unserer Stadt Hand in Hand gehen. Klimaschutz und Arbeit sind auch in Duisburg keine Gegensätze.

Kontakt:

0151/46461165

c/o SPD-Ratsfraktion, Krummacherstr. 33, 47051 Duisburg

Wahlbezirk: Hochfeld-Süd/Wanheimerort-West/Neuenhof

Gremien:

  • Haupt- und Finanzausschuss
  • Ausschuss für Arbeit, Soziales und Gesundheit (Sprecher)
  • Jugendhilfeausschuss
  • Wahlprüfungsausschuss (Vorsitzender)
  • Integrationsrat

Vereine und Verbände:

  • IG Metall
  • Bürgerverein Wanheimerort von 1874 e.V.
  • MSV Duisburg 02 e.V.
X