A59-Ausbau – Duisburger Interessen müssen gewahrt werden

A59-Ausbau – Duisburger Interessen müssen gewahrt werden

Der Forderungskatalog an die Autobahngesellschaft des Bundes zum Ausbau der A59 wurde sowohl in allen zuständigen Bezirksvertretungen als auch im Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr einstimmig beschlossen. „Die Duisburger Interessen müssen bei diesem...
Gemeinsame Stellungnahme zur Sondersitzung

Gemeinsame Stellungnahme zur Sondersitzung

Fraktionen von SPD, CDU, Grünen, Linken, FDP sowie HO-Gruppe und Ratsherr Eidens Bereits zu Beginn der Ratsperiode Anfang November 2020 haben alle demokratischen Fraktionen im Rat der Stadt Duisburg die Resolution „Konsens gegen Rechts“ gemeinsam beschlossen: „Wir...
Grundschule Hochfelder Markt wird saniert

Grundschule Hochfelder Markt wird saniert

Die Hochfelder Ratsfrau Andrea Demming-Rosenberg (SPD) freut sich, dass die Grundschule Hochfelder Markt für 3,5 Millionen Euro nun umfassend saniert wird. Dazu werden im Schulgebäude die Fenster ausgetauscht und der Außenputz saniert. Außerdem sind die Erneuerung der...
Erfolgreiche Finanzpolitik wird fortgesetzt

Erfolgreiche Finanzpolitik wird fortgesetzt

– Bezirksregierung genehmigt Haushalt für 2022/23 – Die SPD-Ratsfraktion begrüßt die Genehmigung des Doppelhaushaltes 2022/23 durch die Bezirksregierung Düsseldorf. „Wir haben lange auf die Genehmigung gewartet. Die Bezirksregierung hat sich unverständlich...
Jennifer Jonczyk (SPD) gegen weitere Wettbüros in Obermarxloh

Jennifer Jonczyk (SPD) gegen weitere Wettbüros in Obermarxloh

-Sperrzone soll Ansiedlung von Vergnügungsstätten verhindern- Zur Erweiterung einer Sperrzone für Wettbüros in Obermarxloh erklärt die zuständige SPD-Ratsfrau Jennifer Jonczyk: „Die SPD im Rat der Stadt Duisburg setzt sich seit Jahren konsequent gegen die Ansiedlung...
Gegen Diskriminierung von HIV-Positiven im Arbeitsleben

Gegen Diskriminierung von HIV-Positiven im Arbeitsleben

Auf Initiative der SPD-Ratsfraktion hat der Gleichstellungsausschuss in seiner Sitzung am Freitag (18.3.2022) eine Resolution verabschiedet, in der ein diskriminierungsfreier Umgang mit HIV-positiven Menschen im Arbeitsleben gefordert wird. „Leider haben wir...
X